Impressum

Informationen nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV)

SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER
Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB
Haumannplatz 28
D-45130 Essen
Fon: +49-201-72002-0
Fax: +49-201-72002-34
E-Mail: essen@soh.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 119 808 553

SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB ist eine Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung und im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Essen unter der Nummer 3134 eingetragen.

Rechtsanwälte
Alle bei SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER als „Rechtsanwalt“ bzw. „Rechtsanwältin“ bezeichneten Personen sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Rechtsanwaltschaft zugelassen und Mitglieder folgender Rechtsanwaltskammer, die auch als Aufsichtsbehörde für sie zuständig ist:

Rechtsanwaltskammer für den
Oberlandesgerichtsbezirk Hamm
Ostenallee 18
D-59063 Hamm

Telefon: +49-2381-985000
Telefax:+49-2381-985050
Internet: www.rak-hamm.de

Für Rechtsanwälte gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Berufsordnung (BORA)
– Fachanwaltsordnung (FAO)
– Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (RVG)
– Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
– Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Die Berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte sind in der jeweils geltenden Fassung abrufbar auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de, Unterseite „Für Anwälte“, Bereich „Berufsrecht“.

Notare
Die bei SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER tätigen Rechtsanwälte, die zudem als „Notarin“ bzw. „Notar“ bezeichnet sind, sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland auch als Notar/in zugelassen und außerdem Mitglieder folgender Notarkammer:

Westfälische Notarkammer
Ostenallee 18
D-59063 Hamm

Telefon: +49-2381-96959-0
Telefax: +49-2381-96959-51
Internet: www.westfälische-notarkammer.de

Aufsichtsbehörde:
Präsidentin des Landgerichts Essen
Zweigertstr. 52
D-45130 Essen

Für Notare geltend folgende berufsrechtlichen Regelungen:

– Bundesnotarordnung (BNotO)
– Beurkundungsgesetz (BeurkG)
– Richtlinien der Notarkammer
– Dienstordnung für Notarinnen und Notare
– Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)
– Europäische Standesrichtlinien

Die Berufsrechtlichen Regelungen für Notare sind in der jeweils geltenden Fassung abrufbar auf der Homepage der Bundesnotarkammer unter www.bnotk.de, Unterseite „Der Notar“, Bereich „Berufsrecht“.

Steuerberater
Die bei SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER tätigen Rechtsanwälte, die zudem als „Steuerberater“ bezeichnet sind, sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland auch als Steuerberater zugelassen und außerdem Mitglieder folgender Steuerberaterkammer, die gleichzeitig als Aufsichtsbehörde für sie zuständig ist:

Steuerberaterkammer Düsseldorf
Grafenberger Allee 98
D-40237 Düsseldorf

Telefon: +49-211-66906-0
Telefax: +49-211-66906-690
Internet: www.stbk-duesseldorf.de

Für Steuerberater gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

– Steuerberatungsgesetz (StBerG)
– Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
– Ordnung der Berufs- und Steuerberaterkammer (BOStB)
– Steuerberatungsgebührenverordnung (StBGebV)

Die berufsrechtlichen Regelungen für Steuerberater sind in der jeweils geltenden Fassung abrufbar auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de, Unterseite „Der Steuerberater“, Bereich „Berufsrecht“.

Berufshaftpflichtversicherung
AXA Versicherung AG
Niederlassung Köln
Wiener Platz 3
D-45065 Köln

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und in Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind Vertretungen vor außereuropäischen Gerichten sowie Tätigkeiten über Kanzleien und Büros anderer Staaten oder im Zusammenhang mit außereuropäischem Recht.

SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER schließt keine Online-Dienstleistungsverträge mit Verbrauchern.

SCHMIDT, VON DER OSTEN & HUBER nimmt nicht an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.