Datenschutzrecht

Datenschutzrecht ist mehr als ein Trendthema. Es ist ein integraler und unverzichtbarer Bestandteil unternehmerischer Compliance und eines effektiven Risikomanagements. Die vielfältigen Möglichkeiten der Erfassung und Auswertung personenbezogener Daten erfordern Datenschutzregelungen und -konzepte, die nicht nur dem geltenden Recht, sondern auch den Bedürfnissen der Praxis Rechnung tragen.

Wir verfügen in datenschutzrechtlichen Angelegenheiten über langjährige praktische Erfahrung bei der Beratung und Vertretung nationaler und internationaler Mandanten aus verschiedensten Branchen. Aufgrund der rechtlichen Spezialisierung sowie dem aus unserer Tätigkeit gewonnenen Verständnis für branchenspezifische datenschutzrechtliche Besonderheiten bieten wir individuell für unsere Mandanten zugeschnittene Lösungen.

Unsere Berater unterstützen Unternehmen regelmäßig bei der Implementierung von allgemeinen Regelungen zur betrieblichen Datenschutzcompliance, bei Datenschutzerklärungen, Vereinbarungen über Auftragsdatenverarbeitungen und bei jeglichen Fragen zur Datenerhebung und -nutzung, namentlich (konzern-)internen und externen Datenübermittlungen und -auswertungen. Ferner beraten wir bei der Erstellung und dem Abschluss von Betriebsvereinbarungen zur Regelung der Nutzung betrieblicher IT-Tools, insbesondere von E-Mail und des Internet.