Wettbewerbsrecht, Domainrecht, Onlinerecht

Unsere Anwälte beraten Sie kompetent in allen Fragen des geistigen Eigentums.

Zum Kernbereich unserer Tätigkeit gehört das Wettbewerbsrecht. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Durchsetzung von Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüchen bei Wettbewerbsverstößen. Hierzu zählt auch die Beratung im Umgang mit unberechtigten und berechtigten Abmahnungen.

Wir prüfen außerdem vorab Werbemittel und beraten unsere Mandanten bei der Entwicklung von (Online-) Werbekampagnen, um so das Risiko, unlauter zu werben, sowie die Risiken von Markenrechts-, Designrechts- oder Urheberrechts- und Persönlichkeitsrechtsverletzungen zu minimieren.

SOH bietet ferner Beratung und Vertretung im Bereich des Domainrechts. Wir gehen für unsere Mandanten gegen rechtsverletzende Domainnamen vor und führen Domainübertragungsverfahren vor der WIPO sowie Verletzungsverfahren vor den ordentlichen Gerichten.

Weiter verfügt SOH über große Erfahrung im Onlinerecht. Wir beraten und unterstützen bei der Eröffnung und dem Betrieb von Onlineshops, einschließlich der Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Vorgaben.